Datenschutzerklärung

Bei uns sind Ihre Daten sicher!

Die Yabado GmbH ("Yabado") fühlt sich dem Schutz der Privatsphäre und der Daten ihrer Benutzer verpflichtet. Auch die Einhaltung der hohen europäischen Datenschutzgesetze ist uns wichtig.

Diese Datenschutzerklärung soll darlegen und erläutern, welche Arten von Informationen wir in Verbindung mit unseren Diensten und Produkten erfassen und wie wir diese verarbeiten und mit ihnen umgehen.

Im Zusammenhang mit einem bestimmten Dienst oder Produkt von Yabado erhalten Sie gegebenenfalls ergänzende oder zusätzliche Datenschutzinformationen. Bei möglicherweise auftretenden Widersprüchen haben die jeweiligen Informationen gegenüber dieser Datenschutzerklärung Vorrang. Unsere Dienste und Produkte können Links zu Webseiten anderer Unternehmen und Diensten Dritter enthalten. Diese besitzen ihre eigenen Datenschutzbestimmungen. Yabado ist für die Datenschutzbestimmungen und Inhalte dieser Dienste Dritter nicht verantwortlich.

Cookies

Mit Cookies können Informationen teils dauerhaft oder zumindest für einen bestimmten Zeitraum auf dem Rechner eines Benutzers gespeichert werden. Auch nach dem Verlassen einer Webseite bleiben diese in der Regel auf dem Rechner des Benutzers gespeichert. Yabado nutzt oder speichert keinerlei Cookies!

IP-Adresse

Yabado speichert die IP-Adresse zu einer Suchanfrage nicht. Um jedoch Missbrauch wie etwa automatisierte Abfragen erkennen sowie unterbinden zu können und die Erreichbarkeit des Servers zu gewährleisten, hält Yabado die IP-Adresse beim Nutzen eines Dienstes in abgewandelter Form ggf. für einen Zeitraum von maximal 48 Stunden im flüchtigen Hauptspeicher. Auch hier wird die IP-Adresse nicht fest gespeichert und sie wird zudem weiterhin nicht in Verbindung zu einer konkreten Suchanfrage gebracht.

Sollten Sie unseren Dienst "Info-Service" nutzen, mit dem Sie einzelne Domains bewerten und durch den Sie die Bewertungen durch die Gemeinschaft abrufen können, wird Ihre IP-Adresse bei der Aktion der Bewertung einer Domain für den Zeitraum von maximal 48 Stunden in abgewandelter Form gespeichert. Dies ist notwendig, um zu verhindern, dass eine Domain mehrmals hintereinander in kurzer Zeit von derselben Person bewertet werden kann. Nach diesem Zeitraum wird die IP-Adresse in abgewandelter Form wieder gelöscht.

Personenbezogene Daten

Yabado speichert keine personenbezogenen Daten. Es werden auch keine solchen an Dritte weitergegeben.

Daten beim Nutzen der Toolbar

Auch bei der Toolbar ist uns Datenschutz wichtig. Im Gegensatz zu vielen anderen Toolbars vergeben wir keine eindeutige ID, anhand derer eine Identifikation oder Zuordnung eines Benutzers möglich wäre. Die Toolbar kann zudem frei konfiguriert werden. So können Sie einzelne Dienste an- und abwählen.

Die Toolbar unterstützt das automatische Suchen und Installieren von Updates. Dabei wird bei dem Starten der Toolbar (höchstens ein mal pro Tag) ein Request an den Update-Server gesendet. Hierbei wird keine eindeutige ID versendet, so dass Sie nicht anhand einer solchen identifiziert werden können! Empfangen und installiert werden Informationen (Daten) zu den einzelnen Suchanbietern und unterstützten Sprachen/Ländern. Sie können die automatischen Updates jederzeit abwählen und stattdessen zu einem beliebigen Zeitpunkt manuelle Updates über die Optionen ausführen.

Bei Nutzen des Dienstes "Info-Service", mit dem Sie einzelne Domains bewerten und die Bewertungen durch die Gemeinschaft abrufen können, wird bei jedem Ansurfen einer neuen Domain oder Subdomain die URL an den Info-Server von Yabado geschickt, um die entsprechenden Bewertungen abzurufen und bereitzustellen. Diese Information kann zudem verwendet werden, um die Dienste von Yabado zu verbessern. Natürlich werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Auch hier wird keine eindeutige ID an den Server von Yabado gesendet, mit der ein Rückschluss auf den Benutzer möglich wäre.

Yabado speichert nach dem ersten Starten eine anonyme Installations-Statistik auf einem Server von Yabado. Hierzu werden Typ der installierten Toolbar, Version, Sprache, Betriebssystem, Datum, Uhrzeit und httpUserAgent in einfachster Form gespeichert. Diese Daten dienen einzig der Optimierung der Toolbar und werden selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben.

Nutzungsstatistik

Yabado speichert eine anonyme Nutzungsstatistik.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Yabado behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Sie sollten daher in regelmäßigen Abständen einen Blick auf diese Datenschutzerklärung werfen, damit Sie in Bezug auf diese stets auf dem aktuellen Stand sind.

 

Stand: 12. Januar 2012